Lucky

Leb wohl, liebe Lucky

Lucky, eine 15-jährige Perserdame, kam nach dem Tod ihrer Besitzerin 2012 in eine Familie mit Kinder, mit denen sie nicht so zurecht kam und unsauber wurde. So kam Lucky zu uns….Sie hat sich hier sehr schnell wohl gefühlt und die Unsauberkeit war kein Thema mehr. Anfang Februar 2016 hatte Lucky eines Morgens eine schwere Augenverletzung, vermutlich durch einen Pfotenhieb.

Lucky, wir haben 4 Wochen um Dein Auge und um Dein Leben gekämpft. Du hast stündlich Augentropfen bekommen, Tag und Nacht, mit dem Wissen, dass eine Operation in Deinem Alter und Verfassungszustand  nicht mehr machbar ist, aufgrund des Narkoserisikos. Es sah gut aus, es war ein Heilungsprozess zu sehen, Du warst fit und hast sogar noch 200 Gramm zugenommen. Doch in der Nacht des 29.Februars ist Dein Auge geplatzt und wir konnten Dir nicht mehr helfen. Du hattest große Schmerzen. Es tut uns unendlich leid, dass wir nicht mehr für Dich tun konnten. Du wurdest hier so geliebt und hättest noch eine schöne Zeit hier verdient! Wir haben Dich am 29.Februar von Deinen Schmerzen erlöst. Du wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben.

IMG_0209 IMG_0431 IMG_0597