Trolli

Die 16 jährige Trolli führte ein Leben als Einzelprinzessin bei einer älteren Dame, die leider ins Pflegeheim kam. Sie war viele Wochen alleine in der Wohnung, wurde zwar gefüttert, doch sie verstand die Welt nicht mehr, wieso ihre geliebte Bezugsperson weg war. Der direkte Weg in die Villa Anima ersparte ihr zwar das Tierheim, doch Trolli hatte große Probleme, sich an die neue Situation zu gewöhnen. Ihre Nierenwerte verschlechterten sich und trotz mehrmaligen Infusionen konnten wir der lieben Trolli nicht mehr helfen.

Trolli verabschiedete sich nach ca. 6 Wochen bei uns. Sie hat sich in der Zeit nicht wirklich eingewöhnen können. Sie litt sehr unter dem Umzug und ihrem Verlust und dann kamen die körperlichen Beschwerden dazu.

Liebe Trolli, wir hoffen, dass wir dir trotz der Umstände noch erträgliche Wochen bereiten konnten, behütet und sicher und voller Verständnis für deine Situation. Jetzt ist alles gut und eines Tages bist du mit deinem Menschen wieder vereint. Danke, dass wir dich kennen lernen durften.

Trolli ist am 19.06.2016 eingeschlafen.

IMG_20160516_083505 (1) IMG_20160516_083511 IMG-20160526-WA0003